Verkehrspolitischer Spaziergang in Eichwalde

Donnerstag, 3. Juni 2021, 12:00 UhrBis 03.06.2021 13:00 Uhr

Es ist klar – und das Urteil des Bundesverfassungsgericht zum Klimaschutzgesetz macht das noch mal deutlich – Klimaschutz ist Grundrecht und Frage der Generationengerechtigkeit. Was folgt daraus für Verkehrspolitik? Wenn wir Klimaschutz ernstnehmen, müssen wir eine echte Verkehrswende schaffen. Darüber und über die konkrete Umsetzung und daraus folgende Probleme vor Ort wollen wir reden mit Stefan Gelbhaar, MdB und Sprecher für Radverkehr und Verkehrspolitik der Bundestagsfraktion, sowie mit Heide Schinowsky, Strukturwandelexpertin der Brandenburger Bündnisgrünen. Wir treffen uns an der Bücherzelle an der Ostseite der Bahn. Von dort aus geht es zum Bahnübergang Friedensstraße und an der Westseit der Bahn durch das Eichenwäldchen zurück zum Bahnhof. Wir planen ca. eine Stunde für den Spaziergang.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen