Bergbau, Wasserstoff, Klimakrise – Geht Brandenburg das Wasser aus?

Über 100 Jahre Kohleabbau haben in der #Lausitz gravierende Spuren hinterlassen. Bergbau, Wasserstoff, Klimakrise – wie weit reicht das Wasser? Bisher gibt es jedoch keinen Gesamtcheck. Die Lausitzer Kreisverbände von Bündnis 90 / die Grünen (Spree-Neiße, Cottbus, Oberspreewald-Lausitz, Dahme-Spreewald) wagen eine Bestandsaufnahme #BündnisgrüneWasserkonferenz am 10.06. Anmeldung und Informationen: www.gruene-spree-neisse.de/wasserkonferenz

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.