Regional, nachhaltig und lecker – neue Ideen für das Schulessen am Gymnasium

Eine Initiative von Schüler*innen und Lehrer*innen hat eine tolle Projektidee für regionale, nachhaltige und leckere Pausenverpflegung – ein selbstbetriebener Sandwichkiosk. Die Idee: (idealerweise) regional erzeugte Lebensmittel werden in der 1. Hofpause von Schüler*innen zu leckeren Sandwiches verarbeitet und in der Mittagspause an Schüler*innen verkauft. Das Projekt nimmt relativ schnell Konturen an, befindet sich aber noch in der Konzeptionsphase. Ein mögliches Gebäude für den Kiosk ist vorhanden, muss aber baulich vorbereitet und ausgestattet werden. Wo kommt das frische Obst und Gemüse her und wie kommt es an die Schule? Sie wollen helfen oder haben Ideen zur Umsetzung oder wollen das Projekt sogar sponsern? Melden Sie sich gerne. Wir stellen den Kontakt zu den Projektverantwortlichen her.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.