Einladung zur Lesung „Hier wächst nichts“ 22. 03. 16 Uhr

Hier wächst nichts“

Notizen aus unseren Gärten

mit Jonas Reif am Freitag, 22. März 2019 um 16 Uhr in der Alten Feuerwache, Eichwalde, Bahnhofstr. 79

Wer kennt nicht diesen Stoßseufzer: Hier wächst nichts!

Man versucht und kauft und düngt und wässert und hofft.

Oft vergeblich.

Bringt Jonas Reif in seiner Lesung die Lösung?
Kennt er als versierter Landschaftsplaner Mittel und Wege dieser alljährlichen Aussichtslosigkeit langfristig zu entgehen?

Vielleicht.

Ein probates Mittel gegen die Aussichtslosigkeit ist auf jeden Fall sein äußerst empfehlenswertes humorvolles Buch, dass weniger mit Pflanztipps aufwartet, als sich vielmehr kurzweilig den immer wiederkehrenden Unpässlichkeiten eines Gärtnerlebens widmet.

Gleichgültig ob Sichtschutz, Heckenschneiden, japanische Kiesgärten, Rosenpflanzungen vor keinem Thema schrecken Reif zusammen mit seinem Koautor Pfenningschmidt zurück.

Mit Augenzwinkern und spitzer Zunge nehmen sie die Unzulänglichkeiten der Hobbygärtner auf‘s Korn.

Nach der Lesung beantwortet Jonas Reif ganz ernst gemeinte Fragen zu ortstypischen Pflanzen und deren Wachstumschancen.


Eintritt frei

Eine Veranstaltung von B90/Grüne Eichwalde

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel