Die Basis ist Boss – Urwahl des Spitzenduos

Das Spitzenduo für die Landtagswahl in Brandenburg 2019 wird durch eine Urwahl bestimmt.

Aktuell sind die potentiellen Kandidat*innen aufgerufen, sich bis Mitte Dezember zu bewerben. Im Dezember und Januar werden fünf Urwahlforen regional im Land verteilt stattfinden. Dort werden sich die Kandidat*innen vorstellen, ihre politischen Ziele erläutern und von der Basis kritisch befragt werden.

Wer bis zum 31. Dezember 2018 in die Partei eintritt, darf mit abstimmen. Mitte Januar wird der Landesverband die Briefwahlunterlagen an seine Mitglieder versenden und das Ergebnis am 15. Februar 2019 verkünden. Auf dem Parteitag am 23. Februar 2019 in Fürstenwalde wird dann schließlich die gesamte Landesliste für die Landtagswahl 2019 aufgestellt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel